Institut für ganzheitliches Heilen - Therapien aus einer Hand - Institut für ganzheitliches Heilen Hannover

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Aktuelles Thema
- Das Erbe des Krieges!

Im Rahmen des Body Festivals in Hannover hält Frau Valentine am Donnerstag, den 25.08.16 von 18.30 bis 19.30 Uhr den Vortrag:

Das Erbe des Krieges oder warum ich nichts wegwerfen kann?

Zögern Sie auch, Brot einfach wegzuwerfen, obwohl es alt und hart geworden ist? Oder schlafen Sie unruhig und träumen
oft von Flucht und Hunger? Haben Sie oder jemand aus Ihrer Familie ständige Angst, für die Sie keine Erklärung finden?

Werfen Sie einen genauen Blick auf Ihre Ahnen. Viele Probleme im Hier und Jetzt stammen manchmal aus unverarbeiteten
Erlebnissen Ihrer Eltern und Großeltern im Krieg. Wir als Nachkriegskinder (1945-1959) und Kriegsenkel (ab 1960) tragen
dieses Erbe des Krieges in uns.

Nicole Valentine, Heilpraktikerin und Buchautorin, lehrt seit Jahren Selbsterkenntnis, sich anzunehmen und über sich selbst
hinauszuwachsen. In ihrem Vortrag erläutert sie, welche übernommenen Verhaltensmuster neben den eigenen einen unbewusst
am echten Leben hindern können. Sie gibt Beispiele aus der Praxis, woran man diese Erblasten erkennt, und wertvolle Tipps, wie
man sich mit diesem Thema effektiv auseinandersetzt.

60 min Vortrag - € 10,00
im FZH Lister Turm, Walderseestr. 100
30177 Hannover


Bild: Fotolia.com Olly

Das IGH in Hannover steht seit über zwölf Jahren Erwachsenen sowie Kindern mit ihren Eltern gleichermaßen offen.

Seine Besonderheit besteht darin, dass die Heilpraktikerin Nicole Valentine eine Diagnose und Behandlung anwendet, die alle fünf Ebenen einbezieht, die für sie als Ursachenfelder für eine Krankheit oder Störung in Frage kommen, und sie diese miteinander in Verbindung bringt.

Die fünf Ebenen unterteilt sie in:

Struktur, Internistik, Energie, Emotion und Schicksal

Dabei findet sich von Massage und Osteopathie (Struktur) über Iso- und Phytotherapie sowie Spagyrik (Internistik) bis hin zu Gesprächstherapie und Affirmationen (Emotion) eine umfassende Palette an Therapieansätzen.

Ein sehr hoher Stellenwert wird Ihnen, den Patienten, eingeräumt. Als wichtige Mittherapeuten bekommen Sie Schritt für Schritt praktische Mittel und Informationen an die Hand, um Ihre eigenes Gesundwerden aktiv zu unterstützen und voranzutreiben.  Dies ist möglich durch Übungen und Visualisation (Energie; Schicksal), die Sie sich z. B. in Workshops und Kursen bei Nicole Valentine aneignen können.

Die Diagnostik- und Behandlungsschwerpunkte auf einen Blick:

• Massagen inkl. Triggerpunkt Therapie

Cranio-sacral Osteopathie, Ortho-Bionomy® und Myofascial Release®: Bindegewebsmassage mit Loslösung von Emotionen

• Dunkelfeld Mikroskopie, Elektroakupunktur nach Voll, Angewandte Kinesiologie

• Isopathie  und Phytotherapie, Komplex-Homöopathie, Spagyrik Phylak

• Visualisation, Gesprächstherapie sowie feinstoffliche Körperarbeit

• Rückführungstherapie (RT), Ablösungen und

NEU Spagyrik bei der Ebene Schicksal



© 2016 IGH Hannover

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü